Krankheits- und Entwicklungsverlauf

 

 

Auf dieser Seite wollen wir berichten, wie sich der Krankheitsverlauf bei Milly gestaltet und welchen Einfluss er auf ihre Entwicklung hat. Nachdem vor kurzem Änderungen im Krankheitsbild auftraten, entschieden wir uns, diese Seite hinzuzufügen.

 

Oktober 2017:

Bei Milly hat sich die Form der Epilepsie geändert. Bisher hatte sie "nur" Absencen. Seit Mitte Oktober fallen uns vereinzelte Krampfanfälle (sogenannte gelastische Anfälle) von ca. 5 min Dauer auf. Ob wir die Medikation neu einstellen lassen müssen, ist noch unklar. Nach ärztlicher Rücksprache werden wir die Veränderungen erstmal beobachten.

 

November 2017:

Wir mussten nun leider auch die Erfahrung eines Gran Mal-Anfalls machen. Das war kein schönes Erlebnis und ist zum Glück bisher nur einmal aufgetreten. Wir haben die Medikamente nach ärztlicher Rücksprache angepasst. Es trat zwar eine Besserung in Form von milderen Verläufen der Anfälle ein, aber leider noch keine Anfallsfreiheit.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Familie Nielbock